Italica Cup 2020

Das Programm

Die 12. Ausgabe vom Italica Cup 2020

Es werden Teams aus der Meisterschaft eingeladen:
Herren Junioren A, 4./5. Liga
Frauen  3./4. Liga
Juniorinnen FF-19 (gemischt mit FF-15 gestattet)

Nur qualifizierte Spielern mit SFV-Spielerpass sind zugelassen.
 
Der Italica Cup 2020 findet an zwei Wochenenden statt.
Es sind zwei getrennte Turniere, keine Qualifikationsturniere.

nach oben

1. Wochenende, angemeldete Teams:
Samstag 1. Februar 2020, Junioren A, 4./5. Liga, Herren:
AS Italica, SG Malters Wolhusen (A),

Sonntag 2. Februar 2020, 3./4. Liga, Frauen:
AS Italica, FC Wohlen,

nach oben

2. Wochenende, angemeldete Teams:
Samstag 15. Februar 2020, Juniorinnen FF-19
(gemischt mit FF-15 gestattet):
AS Italica, FC Rotkreuz a, FC Rotkreuz b, FC Concordia, FF Malters-Rottal, SV Sissach,

Sonntag 16. Februar 2020, 3./4. Liga, Frauen:
SC Zofingen, FC Diessbach/Dotzigen, FC Wolfwil,

nach oben

Anmeldung per E-Mail
1. Turniertag angeben
2. Name des Teams
3. Ligazugehörigkeit (Jun. A, 4./5. Liga Herren, 3./4. Liga Frauen oder Juniorinnen FF-19)
4. Name des Verantwortlichen mit Postadresse und Handy-Nummer
5. Senden an: roberto.debastiani@besonet.ch

Anmeldefrist: Samstag 23. November 2019

Turnierleiter:
Roberto De Bastiani
Infos: Handy-Nr. 079 813 92 11
Die Spielpläne und Reglemente werden anfangs Januar 2020 per Briefpost versendet.

nach oben

Spielregeln/Spielzeiten (Herren, Frauen, Juniorinnen)
– Es wird mit 5 Feldspieler/in plus 1 Torhüter gespielt.
– Es sind maximal 15 Spieler pro Mannschaft spielberechtigt.
– Die Spielzeit pro Begegnung beträgt 12 Minuten, ohne Seitenwechsel.
– Es wird mit Futsalbälle gespielt.

nach oben

Allgemeine Infos
– Das Turnier ist offiziell beim FVBJ Bew. 07/2020 angemeldet
– Der Turniereinsatz beträgt CHF 120.- pro Team.
– Das Turnier findet in der 3-fach Sporthalle HARD, Weststrasse 33, 4900 Langenthal statt.
– Wir bieten, frisch zubereiteten warme Speisen und Getränke an.
– Ein Samariterdienst ist dauernd vor Ort.
– Kostenlose Parkplätze.
– Die Begegnungen werden von qualifizierten Schiedsrichtern geleitet.
– Ein Fotograf wird den Turnier dokumentieren. Siehe unter Fotos.

Kommentar schreiben